Verbraucher orientieren sich an Qualitätssiegel

Nach erfolgreicher Prüfung ihrer Produkte können Finanzdienstleister ein Qualitätssiegel erwerben, das zu Werbezwecken und zur Auszeichnung ihrer Produkte eingesetzt werden kann.

Wenn Verbrauchern verschiedene unbekannte Produkte zum Kauf angeboten werden, wählen sie ausgezeichnete Produkte. Genau so verhält es sich bei Abschluss eines Vorsorgevertrages. Über die Hälfte der Bundesbürger verlässt sich bei der Entscheidung für den Abschluss einer Versicherung auf objektive Ratingergebnisse.