Blog 2019-02-01T09:44:01+00:00

fairgleichen.net – erste Erweiterungen bei der IVFP-Vergleichssoftware!

Vor zwei Wochen brachte das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) die kostenfreie Vergleichsalternative „fairgleichen.net“ auf den Markt. Die Weiterentwicklung der Anwendung findet gemeinsam mit den Vermittlern statt. Die erste Erweiterung beinhaltet dabei neben neuen Anbietern und Tarifen auch von den Anwendern gewünschte Komfortfunktionen. „Die erste Version von „fairgleichen.net“

Pfefferminzia 06/2019: Anleitung zur Analyse

DIN-NORM / Anleitung zur Analyse Die neue DIN 77230 ist eine Art Anleitung für eine Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte. Welche Vorteile die neue Norm bietet, erklärt Andreas Kick, Bereichsverantwortlicher Software beim IVFP....... Mehr dazu: Anleitung zur Analyse Pfefferminzia, Ausgabe 06/2019, www.pfefferminzia.de Von Andreas Kick,  Senior-Berater beim Institut für Vorsorge und

Mit einem Ansatz aus dem Silicon Valley zum fairen Vergleich von Rentenversicherungstarifen

Vermittlern ist es ein besonderes Anliegen, Kunden den bestmöglichen Tarif zu empfehlen. Ein probates Mittel sind die am Markt verfügbaren Vergleichssoftwarelösungen. Immerhin nutzen 5 von 6 Vermittlern (laut einer Befragung der BBG GmbH) eine solche. Weitgehend bekannt ist auch, dass diese nicht perfekt – ja zum Teil sogar fehlerhaft

fairgleichen.net – Ein Hauch von Silicon Valley

Im Auftrag des Kunden Sie sind stets engagiert um für Ihren Kunden den besten Tarif zu finden? Mit fairgleichen.net unterstützen wir Berater dabei, den optimalen Tarif zu ermitteln - wir verzichten dabei zunächst auf den Vergleich von Ablaufleistungen, da die zugrundeliegenden Hochrechnungssystematiken stark voneinander

Privatrenten-Rating 2019: Altersvorsorge durch private Rentenversicherungen in Zeiten von kapitalmarkteffizienten Produkten

Der Trend, in der privaten Altersvorsorge verstärkt auf kapitalmarktgebundene Produkte zu setzen, geht weiter. Die Versicherer bieten für ihre Kunden unterschiedliche Strategien an, um deren Kapitalmarktwünschen am besten entsprechen zu können. Die Anlagephilosophien hinter diesen Strategien unterscheiden sich von gemanagten Fondsportfolios bis hin zu verschiedenen Einzelfonds sehr stark. „Eine

IVFP ist Fitteste Firma

Bildquelle: Oberpfalzmedien Am 29. Mai fiel der Startschuss zum 10. Nordoberpfälzer Firmenlauf (Nofi-Lauf), der dieses Jahr in Weiden i.d.Opf über eine Laufstrecke von 7,7 km stattfand. Zu diesem sportlichen Event melden sich jährlich zahlreiche Firmen an, um die größte Sportveranstaltung der Oberpfalz mit knapp 8.000 Teilnehmern zu meistern. Teilnehmen können